Herzlich willkommen auf dem Bezirk Crottendorf

Ökumenische Friedensdekade 2020 - UMKEHR ZUM FRIEDEN

 

Auch in diesem Jahr laden wir herzlich zu den Veranstaltungen im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade ein.

Das Programm findet ihr hier >>>


Erntedank 2020

Wir pflügen und wir streuen den Samen auf das Land, doch Wachstum und Gedeihen steht in des Himmels Hand: Der tut mit leisem Wehen sich mild und heimlich auf und träuft, wenn heim wir gehen, Wuchs und Gedeihen drauf.

Alle gute Gabe kommt her von Gott, dem Herrn: Drum dankt ihm, dankt, drum dankt ihm, dankt, und hofft auf ihn!
T: Nach Matthias Claudius 1783


Jetzt auch Video vom Gottesdienst verfügbar

 

Der Gottesdienst vom 25. Oktober 2020 ist ab sofort verfügbar.

Informationen dazu findet ihr im Menü unter "Video".


Die Corona-Pandemie beeinträchtigt weiter das öffentliche Leben und so auch das Leben unserer Gemeinden.

Im Gemeindevorstand, zusammen mit den BK-Mitglieder aus Walthersdorf, am 10.9.2020 haben wir darüber gesprochen, was das für unsere Gemeinden be­deutet und haben das Hygienekonzept unserer Gemeinden überarbeitet und Folgendes einstimmig beschlossen:

  • Wir desinfizieren unsere Hände vor dem Betreten der Kirche.
  • Wir halten Abstand.
  • Wir reichen uns nicht die Hände.
  • Im Ein-, bzw. Ausgangsbereich ist das Tragen einer Mund-Nasen-Maske Pflicht.
  • Während des Gottesdienstes empfehlen wir das Tragen einer Mund-Nasen-Maske.
  • Die Gemeindelieder im Gottesdienst werden von Einzelnen gesungen.
  • Neu ist, dass alle leise die Gemeindelieder mitsingen können, wenn sie dabei eine Mund-Nasen-Maske tragen.

Wir bitten alle herzlich darum, sich an diese Regeln zu halten. Und danken allen dafür.

 

Ein ganz herzlicher Gruß ergeht an dieser Stelle an die, die wegen Corona – aus Selbst­schutz, bzw. aus Schutz der Anderen – für sich entschieden haben, vorerst nicht am Ge­meindeleben teilzu­nehmen. Wir sind und bleiben dennoch miteinander verbunden.

Wir hoffen, dass der Pandemie bald Einhalt geboten werden kann. Darum bitten wir unse­ren Gott. Unser Mitgefühl gilt allen Betroffenen.